Analysenwaage ABP 120g / 0.1mg

Analysenwaage ABP 120g / 0.1mg
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Display der KERN ABP Waage
Seitliche Ansicht mit USB Datenschnittstelle
Rückansicht KERN ABP Waage

Lieferzeit: 1-4 Werktage
Art.Nr.: ABP 100-4M
GTIN/EAN: 4045761213890
Hersteller: KERN
Mehr Artikel von: KERN
ab 1.898,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zubehör:
Zubehör 2:
Eichung
DAkkS Kalibrierschein
In dieser Ausführung:
Preis/Artikel

In den Warenkorb Direkt zuPayPal

Faxbestellung



  • Details

Produktbeschreibung

Analysenwaage ABP

Schnell, innovativ und funktional - KERN-Analysenwaage ABP
Die Kern Analysenwaage ABP mit neuester Single-Cell Generation lässt vergleichbare Modelle, was Schnelligkeit in Kombination mit stabilen Wägewerten betrifft, weit hinter sich. Die Präzision und hohe Funktionalität machen die innovative Analysenwaage zu einem unverzichtbaren Messinstrument in der modernen Labor-Forschung von Universitäten, Kliniken und wissenschaftlichen Instituten.

Komfortables Navigieren und individuelle Benutzereinstellungen
Unter der Prämisse, Ihnen die Bedienung der KERN Analysenwaage ABP so komfortabel wie möglich zu gestalten, gibt es zahlreiche praktische Features, die ein effizientes Arbeiten ermöglichen. Über das Navigationskreuz können Sie blitzschnell Menüaufrufe tätigen. Praktisch ist die Funktion, individuelle Einstellungen für maximal 10 Benutzer zu speichern, die auf Wunsch über Barcodes abrufbar sind. Dazu zählen neben den Standarddaten Benutzername, Benutzernummer, Passwort und Menüsprache deutsch oder englisch auch persönliche Berechtigungen wie Waagenjustage, Anlage und Veränderung von Rezepturen und individuelle Einstellungsänderungen. Das sichere Ablesen der Wägeergebnisse, auch bei ungünstigen Lichtbedingungen und aus unterschiedlichen Blickrichtungen, ermöglicht Ihnen das selbstleuchtende OLED-Display mit einer Ziffernhöhe von 14 mm.

Platz- und zeitsparend: optionaler, fest verbauter Ionisator
Optional ist es Ihnen möglich, bei allen Modellen der ABP-Serie von KERN die Glasrückwand durch eine Windschutzrückwand mit integriertem Ionisator der neuesten Generation der KERN Ionisationstechnologie auszutauschen. Per Tastendruck können Sie das Ionisationsgebläse dazu schalten und so eine vorhandene, elektrostatische Aufladung intern neutralisieren. Die Verwendung eines externen Gerätes wird überflüssig.

Mechanische Robustheit und praktische Bedienung
Die KERN Analysenwaage ABP zeichnet sich durch hohe mechanische Robustheit, Eckenlast-Sicherheit und stabilste Wägeergebnisse mit einer Ablesbarkeit im Bereich von 0,1 mg aus. Die Wägezelle wird vollautomatisch aus einem Stück hergestellt. Die interne Justierautomatik garantiert durchwegs höchste Präzision sowie Standortunabhängigkeit. Bei Temperaturänderungen über 1 °C sowie in Abständen von 4 Stunden nimmt die KERN-Analysenwaage ABP eine automatische Neu-Justierung vor. Die Mindesteinwaage können Sie manuell hinterlegen oder automatisch berechnen lassen. Die Mindestlast liegt bei 10 mg. Eine Warnmeldung weist Sie auf Wägungen unterhalb des von Ihnen festgelegten Wertes hin. Dosierhilfen sowie die im Lieferumfang enthaltene Multifunktionswägeplatte sorgen für Arbeitserleichterungen. Der großzügig bemessene Windschutz aus Glas mit 3 leichtgängigen Schiebetüren ermöglicht Ihnen einen komfortablen Zugang zum Wägegut. Die Einschwingzeit und Wiederholbarkeit verbessert sich durch die Minimierung von Luftströmen im Wägeraum.
Ein besonderes Ausstattungsmerkmal ist die ausführliche GLP-/ISO-Protokollierung.

Datenschnittstellen:
Standardmäßig integriert sind eine RS 232- sowie zwei USB-Schnittstellen. Sie ermöglichen Ihnen die komfortable, digitale Übertragung der Wägeergebnisse an externe Geräte wie PC, Drucker und Tablet. Nach jedem Stillstand der Präzisionswaage ABP erfolgt ein automatischer Datenoutput. Die kombinierte Tara-/Print-Funktion erleichtert Ihnen das Rezeptieren und Dokumentieren. Die Bestandteile einer Rezeptur-Mischung werden automatisch nummeriert sowie inklusive Nummer und Gewichtswert ausgedruckt.


Technische Informationen der Analysenwaage

Ablesbarkeit [d]:0,100 mg
Auflösung:1.200.000
Außermittige Belastung bei 1/3 Max:0,300 mg
Einschwingzeit unter Laborbedingungen:2 s
Justiermöglichkeiten:Justierung mit externem Gewicht Justierung mit internem Gewicht (automatisch) Justierung mit internem Gewicht (manuell)
Linearität:0,200 mg
Mindestgewicht (USP):200 mg
Reproduzierbarkeit:0,100 mg
Tarierbereich:120 g
Wägebereich [Max]:120 g
Wägeeinheiten:ct g mg
Nettogewicht:
7,900 kg

Abmessungen Gehäuse (B×T×H):213 mm x 433 mm x 344 mm
Abmessungen Windschutz (B×T×H):213 mm x 156 mm x 225 mm
MIt drehbaren Fußschrauben und Libelle
Material der Wägeplatte:Edelstahl
Wägefläche (d):91 mm
Wägeraum (B×T×H):166 mm x 156 mm x 220 mm

Eichdaten (Eichung optional)
Eichklasse:I
Eichwert [e]:1 mg
Eichzulassung nach 2014/31/EU:ja
Mindestlast [Min]:10 mg

Weitere Ausstattungsmerkmale
Erschütterungsfreies Wägen
Kapazitätsanzeige
Prozentbestimmung
Stand-by-Funktion
Summenspeicherfunktion
Wägen mit Toleranzbereich
Zählfunktion. Kleinstes Teilegewicht beim Stückzählen (Labor):1 mg
Zählauflösung:120000

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:


Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 22. Juli 2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 4 von 6 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »

Cookie Einstellungen