DAkkS Kalibrierschein

DAkkS = Deutsche Akkreditierungstelle. Dachorganisation in Deutschland seit 2009. Hierzu gehört im Bereich Metrologie auch der DKD.

DKD = Deutscher Kalibrierdienst


Worum geht es beim DAkkS Kalibrierschein ?
Waagen liefern nur einwandfreie und korrekte Ergebnisse, wenn sie regelmäßig überprüft werden. Das bedeutet daß die Geräte richtig kalibriert und bei Bedarf justiert werden. Durch die dokumentierte Kalibrierung wird eine Waage zum verlässlichen Mess- und Prüfmittel.
Ein Nachweis sind die ausgestellten DAkkS-Kalibrierscheine, diese zeigen die messtechnische Rückführung auf nationale oder internationale Normale, wie sie unter anderem von der Normenfamilie DIN EN ISO 9000 und der DIN EN ISO/IEC 17025 gefordert werden.
Hierbei ist zu beachten, daß von Seiten der Norm kein bestimmter Rekalibrierungsintervall festgelegt ist. Empfohlen wird u.a. eine Waage bei intensiver, täglicher Nutzung alle 6 Monate rekalibrieren zu lassen.

Kalibrieren eines Messgeräts:
Hierbei wird die Abweichung der Anzeige eines Messgerätes vom wahren Wert der Messgröße festgestellt, sowie dokumentiert. Bei DKD/DAkkS-Kalibrierscheinen unter Angabe der Messunsicherheit. Eine Veränderung bzw. ein Eingriff in das Messgerät findet hierbei nicht statt ( wie beim Justieren ) Das DKD-Kalibrierlaboratorium von KERN kann für einwandfreie elektronischen Waagen, sowie für Prüfgewichte markenungebunde DKD- Kalibrierungen vornehmen.Die Durchführung erfolgt folendermaßen: Die Waage wird durch Auflegen eines oder mehrerer Prüfgewichte geprüft ( die Prüfgewichte werden nach dem gleichen Verfahren ebenfalls kalibriert).

Wann entscheiden Sie sich für eine Eichung, wann für eine Kalibrierung ?
Die Kalibrierung kann bei jeder einwandfreie Waage angewendet werden. Diese ist eine vom Staat überwachte private Dienstleistung zur Sicherstellung hoher Qualitätsanforderungen ( ISO 9000ff und andere) z.B. in der industriellen Fertigung.
Eichen hingegen kann man nur bauartzugelassene Waagen, wie z.B. Waagen für den Lebensmittelbereich. Diese Waagen sind bei uns zusätzlich mit dem Hinweis " eichfähig " oder geeicht ehältlich gekennzeichnet.

Der international gültige Kalibrierschein dokumentiert die Feststellung einer Kalibrierung. Der DKD-Kalibrierschein hat einen genau festgelegten Inhalt mit verbindlichen Aussagen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.