Vorbereitung auf den Fiskalspeicher

Fiskalspeicher bei digitalen Waagen

Wir bieten bei einigen Waagenmodellen die Option Fiskalspeicher an.  Diese Option ist für die ab 1.1.2017 verpflichtende GDPdU-Option des BMF (Bundesministerium der Finanzen) für Waagen im fiskalrelevanten Einsatz als Kassen.

Sie finden diese Waagen in der Kategorie Ladenwaagen. Waagen mit dieser Option sind im Online Shop mit folgendem Hinweisbild versehen: 

GDPdU Waagen mit Fiskalspeicher Vorbereitung

Welche Ladenwaagen betrifft die Regelung ? Alle Ladenwaagen mit Drucker / Umsatzspeicher die z.B. für den Bar Verkauf in der Bäckerei oder dem Gemüsehandel eingesetzt werden. Diese Waagen müßen spätestens ab 1.1.2017 über den so genannten Fiskalspeicher verfügen.
Jeder einzelne Vorgang/ Verkauf / Umsatz  wird dabei gespeichert ( nicht mehr änderbar ). Die Daten müßen per Datenverbindung in einem auswertbaren Datenformat abrufbar sein.
Auf dem Speicher der von uns angebotenen CAS Waagen, werden dabei alle Daten, wie gefordert, hinterlegt. Auch wenn ein Kunde ein Produkt zurück gibt und seinen Betrag erstattet bekommt wird der Vorgang gespeichert.
 

Stand 01/2017 Die entsprechenden CAS-Waagen im fiskalrelevanten Einsatz als Kassen sind auf die ab 1.1.2017 verpflichtende GDPdU-Option des BMF (Bundesministerium der Finanzen) vorbereitet.
Sie können die entsprechenden Waagen wahlweise mit der Option bestellen. Möchten Sie diese Option nicht direkt mitbestellen, ist eine Nachrüstung gegen Aufpreis zu einem späteren Zeitpunkt später auch möglich. Dieser Service wird nur für Waagen angeboten, die auch im Online-Shop dementsprechend ausgezeichnet sind.
 

Umrüstung für ältere CAS Modelle, die über uns bezogen wurden ( ab 07/2015 ). Diese Modelle enthalten bereits die Vorbereitung und können nachgerüstet werden. Weiter unten finden Sie die aktuellen Preise. Ältere Waagenmodelle auf Anfrage. Benötigen Sie den Umbau einer älteren Waage, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Der Umbau ist aktuell möglich erfodert allerdings noch den Austausch verschiedener Komponeneten, sowie das Öffnen der Waage. Hier wird dann auch eine Nacheichung erforderlich ( Nacheichung 135,00 Euro inkl. MwSt., da die Waage beim Eichamt vorgeführt werden muß ) .

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie diese Erweiterung benötigen. Sie erhalten das entsprechende Einsende-Formular und wichtige Informationen.

Lieferzeit: Der Umbau, kann je nach Auslastung beim Hersteller, mehrere Tage in Anspruch nehmen. Wir gehen aktuell von 10 - 14 Tagen aus.

Bitte beachten Sie auch folgendes bei der Nachrüstung:
Folgende Kosten fallen für Sie an:
Transportkosten zum Werk ( von Ihnen zu entrichten ).
Transportkosten zurück zu Ihnen, wir berechnen 4,90 Euro inkl. MwSt
Kosten für die Umrüstung: 179,00 Euro inkl. MwSt.


Gerne beraten Sie zu weiteren Fragen.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.